Anwälte und Kanzleien für Braunschweig

zurück zur Übersicht

Sind Sie Anwalt? Jetzt Kanzleiprofil erstellen

Hier finden Sie eine Übersicht ausgewählter Rechtsanwälte und Kanzleien für Braunschweig.

Sollten Sie derzeit auf der Suche nach einem geeignetem Rechtsanwalt sein, empfehlen wir Ihnen, eine der unten aufgeführten Adressen oder Telefonnummern zu kontaktieren. Sie können dabei gerne unseren Namen (Hartz4.org) erwähnen.

Braunschweig

Eckert & Kollegen Rechtsanwälte
Address: Steintorwall 17, 38100 Braunschweig, Deutschland
Telefon:
0531 244 52 0
Telefax:
0531 244 52 22


In einigen Stadtteilen von Braunschweig ist die Zahl der Menschen, die Hartz-4-Leistungen beziehen, besonders hoch. Nicht selten haben Hilfebedürftige Probleme mit dem Jobcenter, die sie nicht alleine lösen können. Ein Anwalt für Sozialrecht aus Braunschweig kann den Betroffenen helfen, ihre Ansprüche durchzusetzen.

 

Leistungen von einem Anwalt für Sozialrecht in Braunschweig

Ein Anwalt für Sozialrecht aus Braunschweig kann Ihre Chancen im Widerspruchsverfahren zuverlässig einschätzen.

Ein Anwalt für Sozialrecht aus Braunschweig kann Ihre Chancen im Widerspruchsverfahren zuverlässig einschätzen.

Ein im Sozialrecht tätiger Anwalt aus Braunschweig kann bei vielen Fragen rund um das Arbeitslosengeld 2 eine kompetente Beratung anbieten. Wann kann beispielsweise ein Mehrbedarf beantragt werden? Aus welchen Gründen kann das Jobcenter eine Umzugsgenehmigung verwähren?

Auch wenn beispielsweise der Hartz-4-Regelsatz falsch berechnet wurde und Betroffene den Ihnen zustehenden Bedarf durchsetzen wollen, kann ein Anwalt für Sozialrecht aus Braunschweig Kontakt mit dem Jobcenter aufnehmen und den Sachverhalt erläutern.

Auch bei ungerechtfertigten Sanktionen kann ein Rechtsbeistand dabei helfen, Widerspruch einzulegen. Wird im Rahmen vom Widerspruchsverfahren an der Regelsatzkürzung festgehalten, kommt eine Klage vor dem zuständigen Sozialgericht in Betracht. Ein Anwalt für Sozialrecht aus Braunschweig kann die Erfolgsaussichten von Betroffenen zuverlässig einschätzen.

Um Ihnen die Suche nach einem geeigneten Anwalt für Sozialrecht aus Braunschweig zu erleichtern, haben wir in unserer Tabelle besonders empfehlenswerte Kanzleien aufgelistet.

Wie können Sie den Besuch beim Fachanwalt für Sozialrecht aus Braunschweig finanzieren?

Da Hartz-4-Empfängern in aller Regel die nötigen finanziellen Mittel fehlen, einen Rechtsbeistand zu bezahlen, scheuen Sie sich oft einen Anwalt für Sozialrecht auszusuchen. In Braunschweig und jeder anderen deutschen Stadt können sie allerdings die sogenannte Beratungshilfe in Anspruch nehmen. Durch diese werden die Anwaltskosten gedeckt, sofern ein Widerspruch Aussicht auf Erfolg verspricht.

Dadurch soll jedem Bürger unabhängig vom Einkommen die Möglichkeit gegeben werden, für sein Recht einzustehen und dieses mit anwaltlichem Beistand durchzusetzen.

Sollte es zu einer Klage vor dem Sozialgericht kommen, können Hartz-4-Empfänger in aller Regel beim zuständigen Amtsgericht die sogenannte Prozesskostenhilfe beantragen.

Bildnachweise: fotolia.com/ © Gina Sanders

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (22 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...